29. Jun, 2022

neuer Platz für Fuchur

Wir haben im Januar 2022 eine Gruppe von Degus von einem Züchter erworben und zuerst lief alles wunderbar. Leider haben wir nun aber ein Problem mit «Fuchur», der sich nicht mehr mit seinem Kollegen «Flash» verträgt. Fuchur hat unseren Flash bereits zweimal schwer verletzt, so dass wir sogar sein Schwänzchen amputieren mussten. Alle Versuche, «Fuchur» wieder in die Gruppe zu integrieren waren erfolglos. Nun müssen wir für Fuchur schweren Herzens einen neuen Platz finden und haben auch bereits schon Anzeigen bei Tutti.ch und Anibis.ch aufgegeben. Auch der Züchter sucht eine Möglichkeit, unseren Buben in einer anderen Gruppe unterzubringen.

Patrick Tognella patrick.tognella@tognella.com